Kennst du diese leise Stimme, die dir zuflüstert: 

Kaufe mich! Kaufe mich!

 

In einem meiner Artikel habe ich mich schon einmal als Coverkäufer geoutet. Aber das ist nicht alles. Ich bin allgemein anfällig für hübsche Dinge. Und ich weiß, dass ich damit nicht allein bin.

Äußerlichkeiten zählen. Sie beeinflussen das Kaufverhalten von Menschen – auch von Lesern.

Zumindest kann ich von mir behaupten, dass ich bei schönen Buchboxen Schnappatmung bekomme. Ich bevorzuge es sowieso schon, beim Autor direkt zu bestellen. Wenn die Post dann auch noch in einer hübschen Verpackung kommt, ist das noch mal ein großes Plus.

Versetze dich mal in die Lage deiner Leser. Sie lieben deine Bücher und wollen sie gerne signiert in ihrem Regal stehen haben. Und jetzt stell dir ihre Gesichter vor, wenn der Postbote keinen alten Amazon-Karton in den Händen hält, den du noch zu Hause hattest. Ganz im Gegenteil: Die Bestellung kommt in einer schönen Box, die mit Liebe gestaltet wurde.

Kannst du dir vorstellen, wie glücklich du deine Leser damit machen könntest?

 

Der Zauber der Buchboxen

Hier oben siehst du Beispiele für meine Buchboxen. Ich bestelle immer dieses Modell bei „Wir machen Druck„. Und was soll ich sagen? Meine Leser LIEBEN sie!

Du möchtest auch Menschen verzaubern, hast aber keine Ahnung von Design und Grafiken? Kein Problem! Ich helfe dir.

Du sagst mir, welche Box du bestellen möchtest und ich gestalte sie für dich. Schicke mir jetzt eine Anfrage!